< News 69/562 >

News drucken

Zurück zur Übersicht


15.08.2017 Espisa AG: Wechsel in der Firmenleitung

Nach 19 Jahren unermüdlichen Einsatzes wird Herr Manfred Schläppi diesen Monat in den wohlverdienten Ruhestand gehen. Er war seit 1998 als Geschäftsführer der Espisa AG tätig. Nach der Pensionierung wird Herr Schläppi weiterhin in einem Teilzeitpensum für die Espisa AG tätig sein, um sein wertvolles Fachwissen zur Verfügung stellen.

Seit dem 1. Juni 2017 ist Herr Tilo Callenbach der neue Geschäftsführer der Espisa AG. Tilo Callenbach verfügt über Hochschulabschlüsse im Bereich der Ingenieurswissenschaften sowie in der Betriebswirtschaft. Er hat wertvolle Erfahrungen in der Kunststoffverarbeitung bei Weidmann Plastics Technology AG sowie GF Piping Systems Ltd. gesammelt und war in den letzten 5 Jahren als Managing Director für die Gsell Medical Plastics AG, einem Hersteller von Kunststoffteilen für die Medizintechnik, tätig.

Firmenprofil
Die Espisa AG ist ein Unternehmen, das sich seit 40 Jahren auf die Entwicklung und Herstellung von Kunststoffprodukten spezialisiert hat. Kunden erhalten bei der Espisa alles aus einer Hand: kompetente Beratung und Planung, Konstruktion und Fertigung der Werkzeuge sowie Produktion der Spritzgussteile inklusive wertvermehrenden Nacharbeiten. Auf Maschinen mit einer Zuhaltekraft von 500 bis 16000 kN stellt die Firma Kunststoffteile mit einem Schussgewicht von 1 bis 8000 Gramm mit verschiedneen Verfahren her. Der moderne Maschinenpark und eine optimale Qualifikation der Mitarbeiter garantieren Produktionen auf höchstem Niveau.

www.espisa.chwww.espisa.ch



< News 69/562 >