Ausstellernews Fakuma 2017

ROLF SCHLICHT GmbH
Technologie für die Gummi-, Kunststoff- und Kabelindustrie

Firmenporträt

Die ROLF SCHLICHT GmbH, gegründet 1959 in Hamburg, verkauft weltweit Maschinen und Anlagen für die Kabel-, Gummi- und Kunststoff-Industrie. Ein gut organisiertes Verkaufsnetz in mehr als 30 Ländern garantiert eine reibungslose Kooperation zwischen Kunde und Hersteller. Unser gut organisierter Service ermöglicht eine schnelle Lieferung von Maschinen und Ersatzteilen sowie schnelles Handeln unseres technischen Personals. Wir liefern gemäß DIN EN ISO 9001:2015 und stellen Maschinen zum Testen zur Verfügung. Unsere Entwicklung ist in der Lage, die Maschinen besonderen Kundenanforderungen anzupassen.

Unserer Tochtergesellschaft USD Gebrauchtmaschinen für Gummi und Kunststoff GmbH befasst sich hauptsächlich mit der Vermittlung und dem Verkauf von gebrauchten oder überholten Maschinen und Anlagen für die Gummiindustrie. Auch ausgesuchte Neumaschinen können angeboten werden.

Rolf Schlicht GmbH - Firmensitz 


Eigene Maschinen der ROLF SCHLICHT GmbH
Rolf Schlicht - RS Multicut Logo
RS Multicut
Die ROLF SCHLICHT GmbH bietet eine breite Palette an Systemlösungen für Schneidaufgaben in den Bereichen:
• Ablängen
• Schneiden
• Abstechen
• Abziehen
• zuglos oder mit Zug transportieren
• linienunabhängiges Arbeiten mittels Durchhangsteuerungen
• Abführen
• Abblasen oder abwerfen
• Auffangen und sortieren in Wannen, Kartons, Boxen oder Tüten

Wo nicht geschnitten wird, bieten wir ein umfangreiches Programm an halb- oder vollautomatischen Wicklern mit Abbindung, Einschrumpfung sowie Auswurf- bzw. Ablege Systemen auf Paletten oder Transportbändern an.

Einsatzgebiet für unsere Systeme ist der Produktionsbereich Kunststoff- und Gummiextrusion zur Herstellung von Schläuchen, Rohren, Profilen, Streifen von kleinsten Durchmesserbereichen bis unter 1 mm in der Medizintechnik bis hin zu Rohren von ca. 100 mm Durchmesser. Wir liefern unsere Zuführ- und Schneidsysteme auch in GMP-Ausführung für die Pharmaindustrie und Medizintechnik für den Reinraum.

Die Anlagen arbeiten in der Extrusionslinie oder auch außerhalb der Linie von der Spule, vom Wickelbund oder aus der Palette heraus.

Wir passen die Anlagen Ihren Wünschen und Bedürfnissen an, um für Sie bestmögliche Effektivität zu erreichen.


Ablängmaschine RS Multicut Type MC 40
Der Rotations-Schneider Typ MC 40 wird zum Ablängen von Kunststoff- sowie Gummiprofilen/-schläuchen genutzt. Das Messer wird durch einen hochdynamischen Servomotor direkt angetrieben.

Rolf Schlicht - Rotations-Schneider Typ MC 40 Bild 2Rolf Schlicht - Rotations-Schneider Typ MC 40

Auf Basis der Vorschubgeschwindigkeit, der gewählten Klingengeschwindigkeit und der Solllänge wird ein optimales Bewegungsprofil der Klinge zum Schneiden des Produktes automatisch berechnet.

Diese Kurvenscheibenapplikation führt die Vorteile des taktenden und des kontinuierlichen Betriebs bei optimaler Ausnutzung der Antriebsleistung zusammen.

Zur optimalen Führung des Produktes werden angepasste Schneidbuchsen eingesetzt, die zur Optimierung der Schneidqualität führen.

Rolf Schlicht - Rotations-Schneider Typ MC 40 Bild 3

Der Rotations-Schneider Typ MC 40 kann in der Extrusionslinie oder außerhalb in einem Offline-Prozess eingesetzt werden. Alle Parameter können über das HMI angepasst werden.

Sämtliche Schnittstellen (z. B. Datenübergabe an Prozessleitstellen, Bedienung mittels tragbarem HMI) können realisiert werden.

Der Rotations-Schneider Typ MC 40 hat folgende technische Eigenschaften:
• Schnittfrequenzmax.  f = 3000 Schnitte/min.
• Schnittlängenauflösung   0,1 mm
• Produktdurchmesser  Da = 0 – 39 mm
• Antriebsleistung (Messerdirektantrieb)   1,92 kW - 3,3 kW
• Kurvenscheibenapplikation
• Benutzerverwaltung
• Rezepturen

Folgende Vorteile ergeben sich beim Einsatz des Rotations-Schneider Typ MC 40:
• gerader und fusselfreier Schnitt
• keine Deformation des Produktes beim Schneiden
• gut angepasste Ein- und Austrittsschneidbuchsen
• kurze Wechselzeiten für Messer und Schneidbuchsen
• optimale Ausnutzung der Antriebsleistung
• optimale Längenpräzision


RS Orbitalschneider OC-40 V3
Der Orbital-Schneider Typ OC-40 V3 verfügt über eine mitlaufende Schneideinheit, die in ein robustes Maschinengehäuse aus Stahlblech integriert ist. Die Maschine eignet sich ideal, um deformationsfrei rotationssymmetrische Rohre und Vollprofile zu schneiden. Die Drehzahl des Schneidkopfs, sowie die zentrische Zustellung der drei um das Produkt rotierenden Klingen, lassen sich während des Schneidprozesses über das HMI anpassen. Mit diesem Verfahren kann die Schneidqualität des Produkts im Extrusionsprozess optimal angepasst werden.

Rolf Schlicht - RS Orbitalschneider OC-40 V3

Durch die hohen Schneidkräfte ist der Orbital-Schneider Typ OC-40 V3 die Lösung zum Ablängen von z. B. Aluminiumverbundrohren. Die Maschinenabmessungen können an die Prozessanforderungen des Kunden individuell angepasst werden. Das spiralförmige Schneiden von Produkten mit einem individuell angepassten Schneidwerkzeug führt zu einer optimalen Schnittqualität.
Sämtliche Schnittstellen (z. B. Datenübergabe an Prozessleitstellen, Bedienung mittels tragbarem HMI) können realisiert werden.

Der Orbital-Schneider Typ OC-40 V3 ist mit folgenden technischen Eigenschaften ausgestattet:
• Schnittfrequenz (abhängig von der Schnittlänge)   max. f = 90 Schnitte/min.
• Umdrehungszahl des Schneidkopfes   max. n = 1.000 1/min.
• Produktdurchmesser   Da = 0 - 39 mm
• Schnittlänge (abhängig von der Geschwindigkeit)   l = 50 - 10.000 mm
• Schnittlängenauflösung   0,1 mm
• Wandstärke   max. s = 10 mm
• Durchmesser bei Schnittbeginn   max. Da = 39 mm
• Durchmesser bei Schnittende   Da = 0 mm
• Klingenzustellung   pneumatisch

Rolf Schlicht - RS Orbitalschneider OC-40 V3 Bild 2

Vorteile des Orbital-Schneiders Typ OC-40 V3:
• absolut rechtwinkeliger Schnitt
• saubere Schnittfläche
• deformationsempfindliche, dünne Sperrschichten können ohne Deformation geschnitten werden
• hohe Schneidkraft
• spanfreies Schneiden von runden Produkten
• keine Deformation des Produktes beim Schneiden
• Schnitt erfolgt on-fly


RS Wellrohr-Schneider Typ WR 30
Der Wellrohr-Schneider Typ WR 30 wird zum Ablängen von Wellrohren aus Kunststoff eingesetzt. Der Schnitt kann sowohl auf dem „Wellenberg“ als auch im „Wellental“ erfolgen. Eine hohe Prozesssicherheit wird durch die Kombination eines servogesteuerten Bandabzugs mit sensorgesteuerter Positionierung des Produktes sowie einer mechanischen Zwangspositionierung direkt unter der Klinge erreicht. Die Schnittbewegung wird verschleißarm mit einem Servomotor erzeugt.

Rolf Schlicht - RS Wellrohr-Schneider Typ WR 30

Der Wellrohr-Schneider Typ WR 30 kann direkt in der Extrusionslinie oder außerhalb in einem Offline-Prozess mit beliebigen Materialzuführungen eingesetzt werden. Alle Parameter können während des Betriebs über ein HMI an den Prozess angepasst werden.

Sämtliche Schnittstellen (z. B. Datenübergabe an Prozessleitstellen, Bedienung mittels tragbarem HMI) können realisiert werden.

Der Wellrohr-Schneider Typ WR 30 hat folgende technische Eigenschaften:
• Schnittfrequenz (abhängig von der Schnittlänge)   max. f = 120 Schnitte/min.
• Produktdurchmesser   Da = 5 - 30 mm
• Schnittkraft   80 N
• Schnittlängenauflösung   0,1 mm
• Benutzerverwaltung
• Rezeptverwaltung

Folgende Vorteile ergeben sich beim Einsatz des Wellrohr-Schneiders Typ WR 30:
• sicherer Schnitt auf dem „Wellenberg“
• keine Deformation des Produktes beim Schneiden
• gut an das Produkt angepasste Werkzeugsätze
• kurze Wechselzeiten für Messer und Werkzeugsätze


Produktübersicht
Für mehr Informationen bitte auf die untenstehenden Links klicken:
Rotationsablängmaschinen
Scherenschnittsystem
Orbitalschneider
Schneidanlagen TEM
Stechmaschinen TGM
Trimmaschinen TGT
Guillotine-Ablängsystem RS NM
Kreismesser-Ablängsystem RS NM
Raupenabzüge
Abführsysteme


Katalogdownload
RS Multicut Katalog (PDF 1,8 MB)

Rolf Schlicht - Powdertech Logo
RS Powdertech
Elektrostatische Bepuderungsmaschine zur staubfreien und fein dosierbaren Bepuderung von Kabeln, Drähten, Schläuchen, Profilen und Bändern mit Pudermitteln wie Talkum, Stearat, Quellpuder etc.

Maschinenbeschreibung:
Diese Maschine ist das Ergebnis einer konsequenten Weiterentwicklung des Vorläufermodells PBA 30-2E. Durch die Entwicklung neuer Technik im Bereich der Elektrostatik und des Filtersystems ist es gelungen, die Maschine zu vereinfachen, den Verbrauch erheblich zu reduzieren, die Kosten zu senken und doch die bekannte Bepuderungsqualität zu erhalten.

Schlicht - BepuderungsmaschineVorteile:
• 1 - 4 Puderpistolen, 100 kV
• Filter ohne Druckluft Abreinigung
• Druckluftverbrauch um 2/3 reduziert
• definierter Haftsitz
• innere Puderkammer
• Puderdurchfluss Überwachung mit Alarm
• freistehende Puderkammer
• 90 l Puderwagen
• Feindosierung

Produktübersicht
Für mehr Informationen bitte auf die untenstehenden Links klicken:
Maschinenkomponenten
Sondermaschinen

Katalogdownload
RS POWDERTECH Katalog (PDF 2,8 MB)


Vertriebsprogramm

Neben unseren eigenen Maschinen vermarkten wir exklusiv die Anlagen und Produkte namhafter Hersteller aus der Gummi-, Kunststoff- und Kabelindustrie in Deutschland bzw. in Europa.

Mehr Informationen zu unseren Vertretungen finden Sie hier.


RS MULTICUT

Abblasdüsen und Trockendüsen

Katalog Download

www.huestis.com

RS MULTICUT

Kabelstripper mit Zuführung

www.huestis.com

RS MULTICUT

Extruder, komplette Extrusionsanlagen und Werkzeuge für Kunststoffprofile,
-platten, -bänder und -rohre

FFC - das ultraleichte geschäumte Thermoplast für Fensterrahmen, Fussleisten etc.

Weitere Informationen

www.friulfiliere.it

RS MULTICUT

Maschinen und Systeme zum Verbinden von Gummi- und Silikonprofilen sowie Werkzeuge. Lieferung von Gummifolie 0,2 - 0,6 mm

www.normec.com

RS MULTICUT

Batch-off-Anlagen, Schneid- und Wickelsysteme sowie Folgeanlagen im Mischsaal

www.prodicon.it

RS MULTICUT

Mischwalzwerke, Innenmischer, Kalander, Laboranlagen für die Gummi- und PVC-Verarbeitung

www.comercole.it

RS MULTICUT

Gummispalter, Streifenschneider, Stickstoff-Entgratungsanlagen

PUMATECH Katalog Download

www.pumatech.it

Bandgranulatoren, Transport- und Entpuderungsanlagen

Katalog Download

Weitere Informationen

www.sagitta.it

RS MULTICUT

Horizontalspaltmaschinen für Gummi und Kunststoff.
Schneidmaschinen zur Herstellung von Dichtungsringen aus Rohren und Schläuchen

Weitere Informationen

www.sagitta.it

Battagion

Sigma und Z-Kneter, Granuliersysteme, Turbomischer, Hochgeschwindigkeitsmischer, Vakuumtrockner, Planetenmischer sowie Doppelschneckenextruder, Walzwerke, Extruder für Silikonverarbeitung

www.battaggion.com

MOLTENI

Mischtechnologie für Chemie, Lebensmittel, Pharmaindustrie, Kosmetik, Gummi und Kunststoff.
Eine Tochtergesellschaft der Battaggion Firmengruppe.

www.moltenimixer.com

VALTORTA

Mischgeräte und-anlagen zum Mischen für den Industrie-Sektor.
Eine Tochtergesellschaft der Battaggion Firmengruppe.

www.valtortamixer.com


Besuchen Sie uns auf der Fakuma in Halle A6 - Stand A6-6111.

Rolf Schlicht - Logo neuROLF SCHLICHT GmbH
Grootkoppel 16
D-23858 REINFELD/Hamburg

Tel. +49 4533 6063-100
Fax +49 4533 6063-101

www.schlicht-gmbh.de
info@schlicht-gmbh.de

 

Keywords
Ablängmaschinen / Bepuderungsanlagen  / Bepuderungsmaschinen für die Kabelindustrie / Extruderfolgeeinrichtungen  / Extruderfolgemaschinen  / Extrusionsanlagen  / Granulatoren / Gummischneidemaschine / Kalander für die Gummiindustrie / Laborextruder / Laborkalander / Maschinen und Anlagen für die Gummiverarbeitung / Maschinen und Anlagen für die Kunststoffverarbeitung / Maschinen und Anlagen, gebrauchte, für die Gummiindustrie / Reinigungsgranulate / Schneidemaschinen / Schneidemaschinen für Gummi / Schneidemaschinen für Kunststoffe / Schneidemaschinen für Schläuche / Schneidmühlen / Sondermaschinen für die Gummiindustrie / Sondermaschinenbau / Streifenschneidemaschinen (Bandschneidemaschinen) / Vulkanisierpressen / Walzwerke für die Gummiindustrie

 

Startseite

 

Messe-Spezials

Fakuma 2018

Fakuma 2017

Fakuma 2015

Fakuma 2014

 

Messeinformationen

Ausstellerliste 2018

Tickets & Öffnungszeiten

Messebeschreibung

Ausstellungsprogramm

Anreise         

Unterkunft            

Tipps für Besucher

Tipps für Aussteller

 

Varia

News-Corner

Messekalender

Fakuma @Social Media

Impressum / Kontakt

 

 

 

Fakuma Spezial
Das Messe-Spezial rund um die Fakuma - präsentiert
von Kunststoff-Schweiz und Kunststoff-Deutschland

Kunststoff-Schweiz - Das Kunststoff-Portal für die Schweizer Kunststoff-Industrie

Save the date:
13.10 - 17.10.2020

www.fakuma-messe.de















www.kunststoff-schweiz.ch
www.kunststoff-deutschland.com

Kunststoff-Deutschland - das Kunststoff-Portal für die deutsche Kunststoff-Industrie