< News 380/924 >

News drucken

Zurück zur Übersicht


25.10.2017 Biesterfeld Spezialchemie GmbH: Erweitert deutsches Portfolio um MMA-Klebstoffe

Biesterfeld Spezialchemie beginnt ab sofort den Vertrieb von Zwei-Komponenten Methylmethacrylat (MMA) Klebstoffen von SCIGRIP auf dem deutschen Markt. Milar, eine polnische Tochtergesellschaft der Biesterfeld Gruppe, bietet bereits seit April 2016 die Produkte erfolgreich in Polen und den baltischen Staaten an.

SCIGRIP bietet neueste Entwicklungen von Systemen aus der Klebstoffchemie für anspruchsvolle Anwendungen in den Bereichen Transport, Marine, Bau und Produktmontage sowie für Schilder- und Displaysysteme. Die MMA-Klebstoffe werden eingesetzt für das Verkleben von Metall, Verbundwerkstoffen und Kunststoffmaterialien sowie Kombinationen davon. Sie zeichnen sich durch hervorragende Ermüdungsbeständigkeit in Verbindung mit Schlag- und Stoßwiderstand aus.

Im Portfolio stehen verschiedenen Typen mit unterschiedlichen Reaktionszeiten im Mischungsverhältnis 1:1 und 10:1 zur Verfügung. Angeboten wird eine vielfältige Auswahl an Standardprodukten, Spezialklebern und innovativen Lösungen. Neben Klebstoffen für die Anwendung unter Wasser gehören dazu auch transparente oder elastische Varianten.

Dr. Johannes Martin, Sales Manager Performance Products, Biesterfeld Spezialchemie, freut sich über die Erweiterung der Kooperation auf den deutschen Markt: ,,Mit dem Ausbau des Portfolios in Deutschland werden wir den hohen Ansprüchen unserer Kunden noch besser gerecht. SCIGRIP bietet im Vergleich zu konventionellen MMA-Klebstoffen eine außergewöhnlich hohe Bandbreite an Reaktionszeiten, die optimal an die Prozessanforderungen unserer Kunden angepasst sind."

,,Die zielgerichtete Distribution unserer Produkte ist eine unserer wichtigsten Herausforderungen. Mit Biesterfeld können wir unsere Produkte nun ideal auf dem deutschen Markt platzieren. Wir freuen uns über die Ausweitung der Kooperation", sagt Alexander Gröger, Key Account & Business Development Manager, SCIGRIP.

Über SCIGRIP Smarter Adhesives Solutions
SCIGRIP Smarter Adhesives Solutions vereint zwei weltweit führende Unternehmen in der Klebstoffindustrie, Weld-On und Holdtite. Dies ermöglicht die globale Herstellung von erstklassigen Strukturklebstoffen auf Basis von Methylmethacrylat (MMA) sowie Konstruktionsklebstoffen wie beispielsweise Cyanoacrylate und anaerobe Klebesysteme. Das Forschungs- und Entwicklungsteam von SCIGRIP ist auf kundenspezifische Applikationsanforderungen sowie eine optimierte Produktivität der Kunden fokussiert. SCIGRIP Smarter Adhesive Solutions ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der IPS Corporation - einem Unternehmen, das bereits seit über 65 Jahren erfolgreich Klebstoffe produziert.

Produktkontakt MMA-Klebstoffe SCIGRIP
Dr. Johannes Martin
Ferdinandstrasse 41
20095 Hamburg, Germany
Phone: +49 40 32008-402
j.martin@biesterfeld.com

www.biesterfeld-spezialchemie.comwww.biesterfeld-spezialchemie.com



< News 380/924 >