< News 84/2207 >

     


Zurück zur News-Übersicht                                                                                                           
 
Kunststoff-Deutschland - News-Corner
 
21.05.2021
 
  
EVOSYS: Erweitert Standorte in USA und China
    
Die Evosys (Suzhou) Laser System konnte nach einem erfolgreichen Jahr ihre Räumlichkeiten vergrößern und die Evosys North America Corp. ihren neuen Standort beziehen. Ziel beider Niederlassungen ist es insbesondere, die internationalen Kunden direkt in der Region betreuen zu können. Mit eigenen Laboren und Servicetechnikern vor Ort ist dies nun gewährleistet.

Aufgrund schnellen Wachstums ist die Evosys Niederlassung in China in andere Räumlichkeiten umgezogen. Knapp drei Jahre nach der Gründung wurde aufgrund Platzmangel ein Umzug erforderlich. Der neue Standort bietet nahezu doppelt so viel Nutzfläche wie vorher und eine bessere Arbeitsumgebung.

2018 erst wurde die Niederlassung in China zusammen mit dem chinesischen Partner DCT Co. Ltd. eröffnet. Mit einem eigenen Technikum, das mit einer Laserschweißmaschine und den erforderlichen Messeinrichtungen zur Überprüfung von Schweißnähten ausgestattet ist, können Kunden innerhalb kürzester Zeit Versuchsschweißungen an Bauteilen durchführen lassen. Ergänzt wird der Leistungsumfang durch erfahrene Servicetechniker, die die Betreuung der Systeme bei Kunden übernehmen, von der Inbetriebnahme bis zur regelmäßigen Wartung.

In Nordamerika ist die EVOSYS Gruppe ebenfalls vertreten, und hat neue Räumlichkeiten in der Nähe von Detroit (Michigan, Auburn Hills) bezogen. Der Standort hat eine Nutzfläche von über 200 qm, verfügt ebenfalls über ein eigenes Technikum, Experten vor Ort unterstützen in allen Projektphasen. "An unserem gut ausgestatteten Standort können wir der Bedeutung der nordamerikanischen Wirtschaft besser Rechnung tragen und ausreichend Platz für neue Herausforderungen bieten." erklärt Frank Brunnecker, Geschäftsführer der Evosys Laser GmbH.

Kundennähe ist ein entscheidender Faktor für EVOSYS, denn das Unternehmen verfolgt den Ansatz einer langfristigen und nachhaltigen Kundenbindung. Das EVOSYS Team will stets in engem Kontakt mit dem Kunden stehen um neue Anforderungen und Entwicklungen schnell aufzunehmen und umsetzen zu können. Das Konzept geht auf, Kunden können so direkt und schneller von Innovativen profitieren.

Über Evosys
Die Evosys Laser GmbH entwickelt und fertigt maßgeschneiderte Systeme für das Laserschweißen von Kunststoffen. Mit der langjährigen Markt- und Prozesserfahrung seiner Mitarbeiter bietet das Unternehmen weltweit kreative und innovative Lösungen zur Integration in Automatisierungslösungen. Ein Dienstleistungspaket von der Designberatung über Mustererstellung im eigenen Technikum bis hin zum After-Sales-Service rundet das Angebotsspektrum ab.

Seit Juni 2020 gehört die Evosys Laser GmbH zu den TOP 100 Unternehmen Deutschlands und wurde hier insbesondere für sein innovationsförderndes Management ausgezeichnet. Auch bestehen intensive Kontakte zum Hochschulstandort Erlangen-Nürnberg und zum Bayerischen Laserzentrum.

Die Evosys Gruppe besteht aktuell aus vier Unternehmen, der Muttergesellschaft Evosys Laser GmbH, dem Tochterunternehmen Evosys Laser Services GmbH (ehemals LPW Services) sowie den Niederlassungen Evosys (Suzhou) Laser System Co., Ltd. in China und Evosys North America Corp. in den USA.


www.evosys-group.comwww.evosys-group.com


EVOSYS_erweitert_Standorte_in_USA_und_China

Blick ins gut ausgestattete Testlabor von Evosys (Suzhou) Laser System in China.
< News 84/2207 >