Ausstellernews Swiss Plastics 2020

Thermoplay Deutschland GmbH
Hei├čkanalsystemen f├╝r die kunststoffverarbeitende Industrie

English text >>>

Zuverl├Ąssiger Spritzgie├čprozess
Die strategische Gesch├Ąftseinheit Molding Solutions von Barnes – dahinter verbergen sich die Marken FOBOHA, Gammaflux, m├Ąnner, Priamus, Synventive und Thermoplay - deckt das gesamte Spektrum des Formenbaus und der Hei├čkanaltechnik ab, einschlie├člich der Temperaturregelung und der Regelungstechnik. Zur Barnes Strategie z├Ąhlt, dass sich jedes der Mitgliedsunternehmen auf die Weiterentwicklung seiner Kernkompetenzen konzentriert und eine enge Verzahnung der Unternehmen untereinander dem Kunden das beste System f├╝r die jeweilige Anwendung bietet.

Thermoplay - Molding Solutions
Die Molding Solutions Group innerhalb des Barnes Konzerns ist der weltweit einzige Anbieter von integriertem Know-how in der Werkzeug-, Hei├čkanal-, Kontroll- und Regelungstechnik.

Durch die langj├Ąhrige Erfahrung und das Experten Know-how bietet die Molding Solutions Gruppe innovative L├Âsungen zur Herstellung anspruchsvoller Kunststoffteile f├╝r die Bereiche Medizin/Pharma, Personal Care, Verpackung, Automotive und technische Teile sowie Elektro- und Haushaltsanwendungen.

Foboha und m├Ąnner, die Pr├Ązisionsformenbauer in der Gruppe, bedienen verschiedene Branchen, arbeiten aber nach denselben Grunds├Ątzen, was Leistungsf├Ąhigkeit, Langlebigkeit und Wartungsfreundlichkeit ihrer Werkzeuge angeht. W├Ąhrend m├Ąnner spezialisiert ist auf Formen f├╝r die Medizin- und Pharmabranche mit dem entsprechenden Know-how in der Qualifizierung, entwickelt Foboha innovative Werkzeugkonzepte f├╝r den Bereich Personal Care und Caps & Closures.

In der Hei├čkanaltechnik konzentriert sich m├Ąnner weiterhin auf den einst vom Firmengr├╝nder Otto M├Ąnner patentierten ÔÇ×Original Zylindrischen Nadelverschluss“, w├Ąhrend sich Thermoplay auf offene Systeme spezialisiert. Dabei erg├Ąnzen sich die beiden Hei├čkanalspezialisten je nach Kundenanforderung.


Produkt-News

Neue Ausf├╝hrung Temperaturregelger├Ąt TH-M6 mit 3 Zonen, kompakt und preisg├╝nstig
Thermoplay S.p.A. hat das Angebot der Hei├čkanalregler TH-M6 erweitert und erg├Ąnzt die Palette mit einem neuen 3 Zonen Modell, ideal f├╝r Anwendungen mit kleinen Hei├čkanalsystemen , Einzeld├╝sen, oder als Erg├Ąnzungsger├Ąt f├╝r bestehende Anwendungen.

Thermoplay ist ein Unternehmen in der strategischen Allianz der Barnes Group Inc. Molding Solutions.

Das neue Temperaturregelger├Ąt mit 3 Zonen ist ein kompaktes und preisg├╝nstiges Ger├Ąt und bietet dieselben Eigenschaften wie die Modelle mit 6  oder 12 Zonen.

Ein gro├čes graphisches Display mit 240x64 Punkten erlaubt die gleichzeitige Ansicht aller Informationen ├╝ber jede einzelne, zu kontrollierende Zone und zeigt dem Bediener im Display an, wenn St├Ârungen auftreten.

Der Hei├čkanalregler kontrolliert st├Ąndig die Leistungsaufnahme  jeder Zone und errechnet daraus beim Austreten von Kunststoff einen Hinweis zur Leckage innerhalb des Systems, oder einer Hei├čkanald├╝se.

Der Hei├čkanalregler kann St├Ârungen des Thermoelements (Besch├Ądigung und Anschluss mit umgekehrter Polarit├Ąt) erkennen und anzeigen, ebenso die Unterbrechung der Sicherung und des Heizelements, Sch├Ąden am Relais  und die Unterbrechung einer der Versorgungsphasen.

An der Bedienseite  sind 6 LEDs f├╝r jede Zone angebracht, die  jede Art von St├Ârungen  in jedem Regelkreis optische darstellen.

Bei Unterbrechung eines Thermoelements kann jede Zone nach Ermessen des Bedieners mit einer anderen, mit analogem thermischem Verhalten, gekoppelt werden (Funktion ÔÇ×Slave“). Sie stellt eine effiziente Alternative zur manuellen Funktionsweise dar.

Die Funktion der synchronen Erh├Âhung bis zum Erreichen der Solltemperatur verhindert ├ťberhitzungen  der unterschiedlichen Zonen, die von der unterschiedlichen Leistungscharakteristik  der einzelnen Heizelemente w├Ąhrend des Anfahrens der Maschine abh├Ąngen. Es ist daher nicht erforderlich  einen verz├Âgerten Start der Zonen gegen├╝ber den D├╝sen anzuwenden.

Alle Parameter der Einstellungen und der Alarme k├Ânnen in allen Zonen gleichzeitig ver├Ąndert werden. Die Funktion wird durch einen Schalter an der Bedienseite  aktiviert.

Die Temperaturregelger├Ąte  THM6 gibt es in den Ausf├╝hrungen mit 3, 6, 12 Zonen. Die Modelle 24-48 und EVO haben au├čerdem ein Bedienfeld mit gesteigerter  Leistung und bieten weitere ├ťberwachungsfunktionen und Assistenz ├╝ber das lokale Netz oder in remote (Wifi oder Ethernet).

Thermoplay - Temperaturregelger├Ąte THM6
Temperaturregelger├Ąt TH-M6 mit 3, 6 und 12 Zonen


Online-Konfigurationsprogramm f├╝r Einspritzanlagen Webcreator
WEBCREATOR ist ein integriertes Programm zum Entwerfen und Produzieren von konfigurierten Einspritzanlagen unter der Verwendung von Standardeinspritzd├╝sen und -zubeh├Âr. Es erm├Âglicht die Erstellung von 2D und 3D-CAD-Modellen und die Senkung von Produktionszeiten. Alle Platinen sind je nach Abstand der Einspritzd├╝sen, Polymer und Verfahrensbedingungen konfigurierbar. Der Durchmesser der Leitungen, die Ausgabe├Âffnungen und die Gr├Â├če der Angussbuchse werden anhand der Konfigurationsangaben berechnet. Nach Abschluss der Konfiguration werden die 2D und 3D-Modelle im ausgew├Ąhlten Format erstellt und an die Nutzer-E-Mail-Adresse in einer .zip-Datei geschickt, die auch die verwendeten Konfigurationsparameter und Basisst├╝ckliste des System im .pdf-Format enth├Ąlt. Die vorgenommene Konfigurierung kann nachtr├Ąglich ver├Ąndert werden, um eine neue Konfiguration zu erstellen. WEBCREATOR ist kontrolliert der konfigurierten Anlage bez├╝glich des eingespritzten Polymers nicht. Das Programm wird st├Ąndig weiterentwickelt. Um es nutzen zu k├Ânnen, ist eine Anmeldung mit Eingabe entsprechender Daten auf der Webseite www.thermoplay.com notwendig.

Das Konfigurationsprogramm stellt folgende Platinen zur Verf├╝gung: - Serie ELS mit symmetrischen Abst├Ąnden, verf├╝gbar mit 1, 2 und 4 Einspritzstellen mit variablen Abst├Ąnden, in den Ausf├╝hrungen mit oder ohne Verschlusseinheiten. - Serie ELS mit 6 und 8 Einspritzstellen sowie vorgegebenen Abst├Ąnden und ohne Verschlusseinheit. - Ausf├╝hrung VS, verf├╝gbar mit 4, 8 und 16 Einspritzstellen, mit oder ohne Verschlusseinheiten. Die Abst├Ąnde k├Ânnen asymmetrisch sein. Je nach Bautyp kann die Form daher jeweils ein X oder ein H sein.

Thermoplay - Webcreator


Die neuen Thermoplay D├╝senserien “TF” and “TD” f├╝r Multikavit├Ąten-Werkzeuge
Thermoplay pr├Ąsentiert seine neue Reihe von Hei├čkanalsystemen f├╝r Mehrfachformen mit bis zu 144 Kavit├Ąten. Die neuen TF and TD D├╝sen bieten signifikante Verbesserungen im Prozessfenster und ein verbessertes thermisches Profil. Dies tr├Ągt dazu bei, eine hohe Zuverl├Ąssigkeit des Spritzgie├čprozesses und eine gleichbleibende Qualit├Ąt der Formteile sicherzustellen, selbst bei hohen Geschwindigkeiten und Volumen, die speziell f├╝r Caps & Closures, Verpackungen und Anwendungen im Bereich Personal Care erforderlich sind.

Thermoplay - D├╝senserien TF und TD f├╝r Multikavit├Ąten-Werkzeuge
Die neuen Thermoplay D├╝senserien “TF” and “TD” f├╝r Multikavit├Ąten-Werkzeuge

Die neuen D├╝senserien sind mit neuen D├╝senspitzen f├╝r eine optimale W├Ąrmeleitung ausgestattet. Ein spezieller Stahl erm├Âglicht die Verarbeitung einer breiten Palette handels├╝blicher Kunststoffe einschlie├člich technischer Kunststoffe. Das D├╝senheizband und die D├╝senspitzen k├Ânnen direkt in der Spritzgie├čmaschine ausgetauscht werden. Das Design und die Konstruktion der Verteiler wurden ebenfalls weiterentwickelt, um den Anforderungen von Multicavity-Anwendungen gerecht zu werden.

Thermoplay - Multicavity Heisskanalsystem
Multicavity Hei├čkanalsystem von Thermoplay

M├Ąnner, Foboha und Thermoplay zusammen verstehen sich als das "Multicavity Team" innerhalb der Barnes Molding Solutions Gruppe, das den Markt f├╝r Anwendungen mit mittleren und hohen Kavit├Ątenzahlen bedient.

Ihre St├Ąrke sieht das Multicavity Team in der langj├Ąhrigen Erfahrung mit beiden Technologien – Werkzeug- und Hei├čkanaltechnik – und dem Wissen ├╝ber deren technische Wechselwirkung. Das tiefe Applikationswissen zweier f├╝hrender Formenbauer in der Molding Solutions Group erm├Âglicht es Thermoplay und M├Ąnner Ihren Kunden f├╝r den Hei├čkanal die optimale Auslegung zu empfehlen. Ein integriertes System aus einer Hand ist die Voraussetzung f├╝r die technisch beste und prozessstabilste Produktionsl├Âsung.

Thermoplay - M├Ąnner 48-fach Werkzeug mit Nadelverschluss-System
M├Ąnner 48-fach Werkzeug mit Nadelverschluss-System

Im Bereich Steuerung und Regelung hat die Barnes-Gruppe zwei Unternehmen mit gro├čer Expertise in ihrem Portfolio: Gammaflux ist Spezialist auf dem Gebiet der Temperaturregelung – Priamus, ein Pionier in punkto Regelungstechnik, sorgt mit seinem modernsten Sensorik-Elementen f├╝r eine optimale Prozesskontrolle.

Thermoplay - 48-fach Heisse Seite mit offenen D├╝sen
Thermoplay 48-fach Heisse Seite mit offenen D├╝sen


Ein zentrales Thema ist die Prozessregelung von Bio-Polymeren und Rezyklaten, bei der die zwangl├Ąufig h├Âheren Prozessschwankungen automatisch geregelt und ausgeglichen werden.  Neben bereits realisierten Kundenprojekten gibt die Gruppe einen Einblick in ihre Arbeitsweise auf dem weiten Feld der von biologisch basierten, biologisch abbaubaren oder auch von recycelten PCR Kunststoffen.

 


Firmenprofil

Thermoplay, mit Hauptsitz in Pont-Saint-Martin, Provinz Aosta, hat seinen Fokus auf die Herstellung von Hei├čkanalsystemen f├╝r die kunststoffverarbeitende Industrie gelegt. Dank kontinuierlichem Wachstum und richtungsweisenden Investitionen erreichte Thermoplay innerhalb kurzer Zeit, in Italien als auch weltweit, eine f├╝hrende Position.

Thermoplay bietet heute Arbeitspl├Ątze f├╝r 190 Mitarbeiter auf einer Produktionsfl├Ąche von 11.000 Quadratmetern. Thermoplay ist weltweit in 48 L├Ąndern mit einem eigenem Verkaufs- und Serviceteam vertreten.Die k├╝rzlich neu gegr├╝ndeten Niederlassungen in Indien erg├Ąnzen strategisch die bestehenden Niederlassungen in Frankreich, Deutschland, England, Portugal, USA, Brasilien, China und Indien etabliert.

Die Produktpalette umfasst ein komplettes Hei├čkanalsortiment und Hei├če Seiten in Standard- oder Sonder- ausf├╝hrung. Weitere Leistungen, wie rheologische Berechnungen, zeichnungsgebundene Spezialprojekte oder gleichzeitiges Einspritzen verschiedener Farben und Materialien setzen wir ein, um optimale L├Âsungen f├╝r die unterschiedlichen Anforderungen des Marktes zu realisieren.

Thermoplay SPA und seine Tochtergesellschaften wurden von der Barnes Group, Inc., ein internationales Produktions- und Dienstleistungsunternehmen f├╝r Industrie und Luftfahrt, im August 2015 ├╝bernommen. Mit dieser ├ťbernahme geht Thermoplay als Mitgliedsunternehmen zu Synventive Molding Solutions und M├Ąnner ├╝ber und sichert der Barnes Group die Marktf├╝hrung im Bereich der Kunststoffhei├čkanalsysteme und Fertigungsmittel.

Die Techniken, die Produkte, die Prozesse und die Produktionsleistung von Thermoplay, zusammen mit Synventive und M├Ąnner, bietet ein erweitertes Angebot an unterschiedlichen Produkten und versorgt damit eine breite Kundengruppe auf dem Markt der Kunststoffverarbeitung. Die Synergie dieser, unter Barnes Group zusammengef├╝hrten Unternehmen, bietet ein breiteres Produktangebot, h├Âchstes Niveau an Qualit├Ąt und weltweitem Kundenservice und eine gemeinsame Verst├Ąrkung der Schl├╝ssel - Technologie f├╝r neue und kritische Anwendungen.

 


Besuchen Sie uns auf der Swiss Plastics. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand:
Halle 2 / Stand D 2113

Thermoplay - LogoThermoplay Deutschland GmbH
Hoffmeisterstr. 15
D-58511 L├╝denscheid

Tel. +49 2351 66118-0
Fax +49 2351 66118-18

info@thermoplay.de
www.thermoplay.de


Thermoplay S.p.A.
Via Carlo Viola, 74
I-11026 Pont-Saint-Martin (AO)

Tel. +39 0125 800311
Fax +39 0125 806271

thermoplay@thermoplay.com
www.thermoplay.com

Keywords
D├╝sen / Hei├čkanalsysteme / Regelger├Ąte

 

 

Save the date!
25.01. - 27.01.2022

www.swissplastics-expo.ch

www.kunststoff-schweiz.ch 
www.kunststoff-deutschland.com

ÔëíMesse-Spezials

Swiss Plastics 2020 

Swiss Plastics 2017

 

ÔëíMesseinformationen

Ausstellerliste 2020 

Allgemeine Messeinfos

Messeprofil 

Anreise                                

Tipps f├╝r Aussteller        

Tipps f├╝r Besucher        

 

ÔëíVaria

News-Corner

Messekalender

Fakuma Messe-Spezial

K Messe Spezial

Impressum / Kontakt

 

 

 

 
Kunststoff-Deutschland
Kunststoff-Schweiz

 Startseite

 Suchen

Swiss Plastics Expo Spezial

Das Messe-Spezial f├╝r die Swiss Plastics Expo - pr├Ąsentiert
von Kunststoff-Schweiz und Kunststoff-Deutschland