Kunststoff-Lexikon

Polyphenylenether (PPE)

Polyphenylenether ist ein aromatischer Polyether mit der Ethergruppe (-O-) zwischen den Methyl-substituierten Benzolringen. Als Polykondensat ist es oberhalb von 100O C nicht beständig. Im Handel ist es daher nur als Polyblend (Gemisch) mit Polystyrol oder Polyamid.

Quelle: EMS-CHEMIE AG

 

Kunststoff-Deutschland - das Internetportal
für die deutsche Kunststoff-Industrie

Kunststoff-Deutschland Logo

Startseite
Suchen 

Twitter
Folgen Sie dem News-Kanal von Kunststoff-Deutschland auf XING
Facebook
Linkedin Logo

×

☰Menü  

 

GRAFE_Banner

 

Der Titel der Seite wird von NetObjects Fusion generiert