Kunststoff-Lexikon

Schleudergiessen

Herstellverfahren für hohle zylindrische Teile, wobei ein Formwerkzeug, das ein flüssiges Monomer oder Prepolymer oder eine Polymerdispersion enthält, mit hoher Geschwindigkeit um eine Achse dreht, während das Polymer mit geeigneten Mitteln, wie Wärmezufuhr, polymerisiert, aushärtet und abkühlt.

Quelle: EMS-CHEMIE AG

 

Kunststoff-Deutschland - das Internetportal
für die deutsche Kunststoff-Industrie

Kunststoff-Deutschland Logo

Startseite
Suchen 

Twitter
Folgen Sie dem News-Kanal von Kunststoff-Deutschland auf XING
Facebook
Linkedin Logo

×

☰Menü  

 

GRAFE_Banner

 

Der Titel der Seite wird von NetObjects Fusion generiert