Produkt-News

Thermoplay Deutschland GmbH
D-Bushing – die j├╝ngste Vorkammerbuchsengeneration. Thermoplay pr├Ąsentiert die
L├Âsung f├╝r Spritzgie├čwerkzeuge mit mehreren Formnestern und h├Ąufigem
Versionswechsel.

Die Vorkammerbuchse wird normalerweise in Hei├čkanalsystemen eingesetzt, um die Angussqualit├Ąt zu erhalten, den Verschlei├č der D├╝sen und ihrer Bestandteile zu verhindern sowie bei einem h├Ąufigen Wechsel der Spritzgie├čwerkzeugversion. Der Vorkammerbuchsentyp wird auf Grundlage des verwendeten Kunststoffs und der Anwendung ausgew├Ąhlt.  Thermoplay, ein Unternehmen, das der strategischen Gesch├Ąftseinheit Molding Solutions der Barnes Firmengruppe angeh├Ârt, freut sich, die ultimative Vorkammerbuchsengeneration vorstellen zu k├Ânnen, die mehr Sicherheit, Stabilit├Ąt und Zuverl├Ąssigkeit f├╝r den Spritzgie├čprozess bietet und den Energieverbrauch reduziert.

Thermoplay - Einspritzsystem mit 16 TF-Duesen und D-Bushing Buchsen
Das Thermoplay Einspritzsystem mit 16 TF-D├╝sen und D-Bushing Buchsen

Doppelte Abdichtung
Die D-Bushing Buchse wurde f├╝r die neuen TF-D├╝sen von Thermoplay entwickelt und ist mit einem doppelten Dichtungsring am Au├čendurchmesser ausgestattet, um das Einspritzsystem vor austretender Kunststoffschmelze zu sch├╝tzen.

H├Âhere Robustheit
Der Au├čendichtungsdurchmesser der D-Bushing Buchse macht dar├╝ber hinaus die D├╝sen robuster und sch├╝tzt gleichzeitig die internen Bestandteile vor Verschlei├č und m├Âglichen versehentlichen Besch├Ądigungen w├Ąhrend der Ein- und Ausbauarbeiten.

Schutz bei h├Ąufiger Wartung
Der Dichtungsdurchmesser in der N├Ąhe des Anspritzpunktes sch├╝tzt die Integrit├Ąt des Einspritzsystems, insbesondere der Spitzen, und erm├Âglicht einen einfachen und sicheren Ein- und Ausbau der Formnester sowie einen h├Ąufigen Wechsel der Spritzgie├čwerkzeugversion.

Hohe thermische Performance
Die D-Bushing Buchse erzeugt eine Barriere, die die Isolierung der D├╝se erh├Âht und W├Ąrmeverluste reduziert, wodurch Energie eingespart wird.

Gleichbleibende Achsabst├Ąnde
Der externe Befestigungsring sorgt daf├╝r, dass die Ein- und Ausbauarbeiten sicher erfolgen, ohne die Buchse und andere Bestandteile zu besch├Ądigen. Die Buchse kann sowohl an der D├╝senplatte als auch an der Formnestplatte befestigt werden, indem die Mutter nach oben oder unten gedreht wird. Durch dieses Befestigungssystem erh├Âht die Buchse nicht die durch den D├╝sendurchmesser bedingte Mindeststeigung.

Thermoplay - Detail der Ringmutter
Detail der Ringmutter, die zum Ein- und Ausbau der Buchse dient

Einfache Auslegung und Bearbeitung
Die Buchse weist einen extrem einfachen Aufbau auf und erlaubt gro├če Toleranzen bei der Auslegung und Bearbeitung des D├╝sensitzes im Spritzgie├čwerkzeug.

Prozesssicherheit
Die Temperatur in der D├╝se bleibt gleichm├Ą├čiger und das Aufheizen erfolgt stabiler mit weniger W├Ąrmeverlusten, was ein perfektes Systemgleichgewicht und eine zuverl├Ąssige Leistung des Spritzgie├čprozesses gew├Ąhrleistet.

Schnelle Installation und Wartung
Die Ringmutter ist axial an der D├╝senbuchse befestigt. Durch Drehen im Uhrzeigersinn wird die Buchse in Richtung D├╝se geschoben, bis eine Ankopplung an den Dichtungsdurchmesser der Spitze entsteht. Wenn das Standarddrehmoment aufgebracht wird, wird die Buchse an der D├╝senplatte fixiert. Durch Abschrauben der Ringmutter wird die Buchse ausgebaut. Der Kabelausgang in der Mitte des D├╝senk├Ârpers erm├Âglicht den Austausch von Heizwiderstand, Thermoelement und Spitze ohne das Einspritzsystem ausbauen zu m├╝ssen.


Firmenprofil Thermoplay
Thermoplay, mit Hauptsitz in Pont-Saint-Martin, Provinz Aosta, hat seinen Fokus auf die Herstellung von Hei├čkanalsystemen f├╝r die kunststoffverarbeitende Industrie gelegt. Dank kontinuierlichem Wachstum und richtungsweisenden Investitionen erreichte Thermoplay innerhalb kurzer Zeit, in Italien als auch weltweit, eine f├╝hrende Position.

Thermoplay - Hauptsitz
Hauptsitz von Thermoplay in Pont-Saint-Martin, Provinz Aosta / Italien

Thermoplay bietet heute Arbeitspl├Ątze f├╝r 190 Mitarbeiter auf einer Produktionsfl├Ąche von 11.000 Quadratmetern. Thermoplay ist weltweit in 48 L├Ąndern mit einem eigenem Verkaufs- und Serviceteam vertreten.Die k├╝rzlich neu gegr├╝ndeten Niederlassungen in Indien erg├Ąnzen strategisch die bestehenden Niederlassungen in Frankreich, Deutschland, England, Portugal, USA, Brasilien, China und Indien etabliert.

Die Produktpalette umfasst ein komplettes Hei├čkanalsortiment und Hei├če Seiten in Standard- oder Sonder- ausf├╝hrung. Weitere Leistungen, wie rheologische Berechnungen, zeichnungsgebundene Spezialprojekte oder gleichzeitiges Einspritzen verschiedener Farben und Materialien setzen wir ein, um optimale L├Âsungen f├╝r die unterschiedlichen Anforderungen des Marktes zu realisieren.

Thermoplay SPA und seine Tochtergesellschaften wurden von der Barnes Group, Inc., ein internationales Produktions- und Dienstleistungsunternehmen f├╝r Industrie und Luftfahrt, im August 2015 ├╝bernommen. Mit dieser ├ťbernahme geht Thermoplay als Mitgliedsunternehmen zu Synventive Molding Solutions und M├Ąnner ├╝ber und sichert der Barnes Group die Marktf├╝hrung im Bereich der Kunststoffhei├čkanalsysteme und Fertigungsmittel.

Die Techniken, die Produkte, die Prozesse und die Produktionsleistung von Thermoplay, zusammen mit Synventive und M├Ąnner, bietet ein erweitertes Angebot an unterschiedlichen Produkten und versorgt damit eine breite Kundengruppe auf dem Markt der Kunststoffverarbeitung. Die Synergie dieser, unter Barnes Group zusammengef├╝hrten Unternehmen, bietet ein breiteres Produktangebot, h├Âchstes Niveau an Qualit├Ąt und weltweitem Kundenservice und eine gemeinsame Verst├Ąrkung der Schl├╝ssel - Technologie f├╝r neue und kritische Anwendungen.

 

Thermoplay - LogoThermoplay Deutschland:
OTTO MÄNNER GmbH
Unter Gereuth 9-11
D-79353 Bahlingen,

Tel. +49 (0) 7663 609-0
Fax. +49 (0)7663 609-299

info@thermoplay.de
www.thermoplay.de 


Thermoplay S.p.A.
Via Carlo Viola, 74
I-11026 Pont-Saint-Martin (AO)

Tel. +39 0125 800311
Fax +39 0125 800336

thermoplay@thermoplay.com
www.thermoplay.com

Produkte

D├╝sen
Hei├čkanalsysteme
Regelger├Ąte

 

Kunststoff-Deutschland - das Internetportal
f├╝r die deutsche Kunststoff-Industrie

Kunststoff-Deutschland Logo
Plasmatreat GmbH

 

Suchen

Startseite
Suchen 

Twitter
Folgen Sie dem News-Kanal von Kunststoff-Deutschland auf XING
Facebook
Linkedin Logo

×

☰Menü  

PHA-World-Congress

 

Der Titel der Seite wird von NetObjects Fusion generiert